Slider

Schiedsrichter

Hallo liebe Handballfreunde,

Handballverein Leonberg Schiedsrichter

Handballverein Leonberg Schiedsrichter

zuerst einmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Volker Ulrich und ich bin seit einigen Jahren Schiedsrichterobmann der SV Leonberg/Eltingen, war seit der D-Jugend bis zum Aktiven Bereich lange Jahre selbst aktiver Spieler und bin seit beinahe 18 Jahre Schiedsrichter.
Meine Motivation dazu war, nachdem ich während der aktiven Zeit als Spieler ein großer Kritiker der Schiedsrichter war, es besser zu machen wie diese Schiris der damaligen Zeit. Ob es mir gelungen ist, sollen andere Personen beurteilen. Jedenfalls bin ich dabei geblieben und habe noch immer Freude daran Spiele als Schiedsrichter (egal ob allein oder im Gespann) zu leiten. Die Situation im Handball wird immer schwieriger, da immer weniger Leute bereit sind, das Amt des Schiedsrichters zu übernehmen. Hier sind wir im Bezirk nicht der einzige Verein, der sich mit Nachwuchs in diesem Bereich schwer tut. Geht diese Entwicklung so weiter, muss irgendwann der Spielbetrieb reduziert, bzw. eingestellt werden, da es keine Schiris mehr gibt, die die Spiele leiten. Ich möchte hier nicht nur Jugendliche ansprechen, die eine Ausbildung  zum Schiri absolvieren könnten, nein auch Spieler, die jahrelang selbst gespielt haben und Erfahrungen mitbringen, was als Schiri  wichtig ist und es sicherlich auch leichter macht.
Selbstverständlich treffen auf dem Spielfeld Meinungsverschiedenheiten aus, wenn Fehleinschätzungen einer Spielhandlung zustande kommen, sei es seitens des Schiris oder der SpielerInnen, aber wenn diese Einschätzungen mit gegenseitigem Respekt geklärt werden, stärkt es zum einen die Persönlichkeit sowie das Selbstbewusstsein des Schiedsrichters. Und wenn man die Sichtweise eines SpielerInnen auch einmal von der andere Seite sieht wird auch hier die Akzeptanz der Spieler gegenüber dem Schiri besser.
Zusätzlich erhält man auch eine durchaus interessante Vergütung, die sich aus den Fahrtkosten und einer Spielleitungsgebühr zusammensetzt. Das könnte gerade für junge Menschen ein Anreiz sein. Wo kann man mit einem Hobby schon Geld verdienen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Die SV Leonberg/Eltingen sucht immer Schiedsrichter, die sich vorstellen hier eine „Karriere“ zu starten und die Handballabteilung dadurch noch zu unterstützen.
Wir würden Euch bei Interesse selbstverständlich unterstützen. Vom Lehrgang bis zum Einsatz auf dem Spielfeld werdet Ihr so lange betreut und beraten bis ein alleiniger Einsatz kein Thema mehr darstellt.

Handballverein Leonberg Schiedsrichter Logo

Handballverein Leonberg Schiedsrichter Logo

Also meldet Euch und lernt das Handballspiel man von der Seite der Schiedsrichter kennen.

 

Willst Du Dich informieren über das pfeifen? Willst Du mehr wissen?
Mit dem Mail-Link kommst Du direkt zu uns: Schiedsrichter