Slider

weibliche Jugend A

Bezirksliga im Bezirk Achalm-Nagold


hinten v.l.: Trainer Dominik Koch, Emily Käfer, Elisabeth Bühl, Raiya Kaisser, Marie Paetsch, Romy Hagenschulte, Charlotte Schwarz, Trainerin Meli Glaser
vorne v.l.: Patricia Ahlborn, Isabel Richter, Julia Kübler, Lani Gronwald, Mira Dieterich, Leticia Machado Sengstacke, Lia Thines
es fehlen: Constanze Koch, Trainer Nermin Delic

 

Motiviert, mit kleinem Kader, überbesetzer Kreisposition, aber leider ohne Torhüter greift unsere weibliche A-Jugend in der Saison 2019/2020 in der Bezirksliga an. Das Torhüterproblem ist aus der letzten Saison bestens bekannt und mit der Unterstützung der B-Jugend müssen die Punktspiele nicht in Unterzahl bestritten werden.
Über den Sommer hat sich das neue TrainerTeam einiges einfallen lassen. Egal ob Halle, Tartanbahn, Beachfeld oder Geländelauf: Der Schweiß floss in Strömen. Beim Turnier in Ludwigsburg sicherte sich unsere A-Jugend den Turniersieg. Viele Trainingsinhalte konnten bereits umgesetzt werden und die Integration der „Kleinen“ aus der B-Jugend hat gut geklappt. In den Sommerferien gab es vom mehrheitlich pädagogisch geprägten Trainer-Trio keine 6 Wochen trainingsfrei. Vielmehr wurde die Zeit genutzt, in der „Ich muss lernen“-Absagen mehr als unglaubwürdig sind.
Jetzt freuen sich die Mädels, dass es endlich losgeht. In der Bezirksliga treffen sie beispielsweise mit Pfullingen, Nebringen und Aidlingen auf alte Bekannte der letzten Saison und auf den Lokalrivalen aus Renningen. Einige Teams kennt man aus der Quali im Frühjahr. Dort gab es zum Teil sehr deutliche Niederlagen. Unsere A-Mädels werden ihr Möglichstes
versuchen, in den Rundenspielen die Punkte zu holen und freuen sich auf lautstarke Unterstützung bei den Heimspielen.

 

Tabellenstand HVW Website: weibliche Jugend A

 

Willst Du mit den direkten Ansprechpartnern der Mannschaft Kontakt aufnehmen?
Wir haben eine direkte E-Mail-Möglichkeit: direkter Draht