Slider

weibliche Jugend E

Spielform 4+1


hinten v.l.: Bogi Body, Alissa Müller, Isabella, Cynthia-Lucy und Enrico Karl
mitte v.l.: Amelie Isacoff, Emma Maier, Noemi Hofmann, Milena Ott, Martha Behrend
vorne v.l.: Emmi Heer, Jana Slavuli
es fehlt: Lena Kägler

 

Das erste Jahr nach der Ära Karl

Kurz vor den Sommerferien haben sie uns verlassen, das langjährige Trainerteam der weiblichen E-Jugend, Enrico und Cythia. Vielen Dank den beiden nochmals für ihren großen Einsatz und die hervorragende Arbeit für unseren Handball-Verein.
Wir werden mit neuen Trainern und neuem Teammanager versuchen an die erfolgreiche Arbeit der beiden anzuknüpfen, selbverständlich müssen wir uns natürlich erst einarbeiten….So viel Zeit muss sein!
Die Mädels werden, in der kommenden Spielzeit, wie in den vergangenen Jahren auch, mit mehreren Teams im 4+1-Wettbewerb an den Start gehen. Auch neben dem Platz sollen Freundschaft und Teamgeist gepflegt werden, um für die folgende Jugendzeit im Verein ein stabiles Mannschaftsgefüge zu bilden.

So hoffen wir, die erfolgreiche Arbeit der Karls weiterführen zu können!

Frank Heer

 

Tabellenstand HVW Website: weibliche Jugend

 

Willst Du mit den direkten Ansprechpartnern der Mannschaft Kontakt aufnehmen?
Wir haben eine direkte E-Mail-Möglichkeit:  direkter Draht