slider_neu001
slider_neu002
slider_neu003
slider_neu004
slider_neu005
slider_neu006
slider_neu007
slider_neu008
slider_neu009
slider_neu010
slider_neu011
slider_neu012
slider_neu013
slider_neu014
slider_neu015
slider_neu016
slider_neu017
slider_neu018

Home

Herzlich Willkommen auf der Homepage

der Handballer*Innen des SV Leonberg/Eltingen


Liebe Handballfreunde und Fans des SV Leonberg/Eltingen,

 

Wir gehen aktuell davon aus, dass unser letzter Heimspieltag in diesem Jahr am kommenden Wochenende 04./05.12.2021stattfinden kann.

Da für Veranstaltungen die 2 G Plus Regel gilt, müssen alle Zuschauer*Innen einen tagesaktuellen Schnelltest oder PCR Test bei der Eingangskontrolle vorlegen.

Ebenfalls müssen wir den Impft-Status und die Identität der Personen überprüfen. Der Impfstatus wird via QR Code elektronisch erfasst, das bedeutet, dass Impfpässe nicht gültig sind. Die Erfassung des QR Codes erfolgt elektronisch, entweder vom Handy oder dem ausgedruckten  QR-Code. Um die Identität zu überprüfen bitten wir unsere Zuschauer*Innen unaufgefordert den Personalausweis oder ein anderes amtliches Dokument vorzuzeigen.

Hier aufgelistet die Teststationen in Leonberg:

Teststation des SV Leonberg/Eltingen

Bruckenbachstraße 37/1, Leonberg

Terminvereinbarung über  www.lisa-test.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 9.30 Uhr und 17 bis 18.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 8 bis 10 Uhr.

 

Teststation der Roedig GmbH (Rödig+Partner) im Leo-Center
Leonberger Straße 98-108, in den ehemaligen Räumlichkeiten der KLIER-Filiale
Montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr, sonntags 11 bis 14 Uhr
Terminvereinbarung unter  www.leo-test.de

Teststation Dr. Scheltdorf in der Römergalerie
Römerstraße 75, im Erdgeschoss
Öffnungszeiten: Montags, mittwochs und freitags von 14.30 bis 18.30 Uhr, dienstags und donnerstags 12 bis 16 Uhr, samstags 9 bis 13 Uhr
Mit und ohne Termin, Terminvereinbarung telefonisch unter 07152 43086 sowie im Internet unter https://apo-schnelltest.de/corona-schnellteststation-roemergalerie

Sollten im Laufe der Woche weitere Änderungen seitens der Landes-Bundesregierung in Kraft treten, werden wir diese entsprechend weitergeben.

Mit sportlichen Grüßen

Ihre/Eure Handballabteilung des SV Leonberg/Eltingen

 

 


Jugendtrainer*in gesucht!

We want you!

Du brennst für den Handball? Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen und willst diese für den Handballsport begeistern und fördern?

Dann suchen wir genau DICH!

Für die kommende Saison 2021/22 suchen wir handballbegeisterte Menschen, die unsere Jugendmannschaften (alle Altersklassen von den Minis bis zur A-Jugend) als Trainer*innen unterstützen.

Erfahrungen als Trainer*in sind natürlich super aber überhaupt kein muss! Wenn Du Dich und andere für den Handballsport begeistern kannst, teamfähig bist und Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen hast, melde dich gerne bei:

Ralf Heimerdinger (Abteilungsleiter)

Mail: handball@sv-leonbergeltingen.de

Wir brauchen DEINE Unterstützung, um die Saison 2021/22 zu rocken!

 


Gelungene Saisoneröffnung am Samstag, den 04.09.2021 im SZ

Frau Kurtz feiert Geburtstag und die Geschenke bekommt die Jugendabteilung der HandballerInnen des SV Leonberg/Etingen

Als Sabine Kurtz, sie vertritt den Landtagswahlkreis Leonberg als Abgeordnete im Landtag von Baden Württemberg, vor kurzem ihren sechzigsten Geburtstag feierte, gab sie ihren geladenen Gästen die Bitte an die Hand, statt ihr Geschenke zu machen, an den Handballförderverein Leonberg zu spenden. Dieser Bitte kamen Leonberger und auswärtige Gratulanten gerne nach und so kamen 2500 Euro für die Jugendarbeit im Handball zusammen.

Am Rande des Saisonauftakts erklärte Sabine Kurtz ihre Idee: Alle drei Kinder der Familie Kurtz haben in den Leonberger Jugendmannschaften Handball gespielt (zum Teil bis zu den Aktiven) und ihr so auch einmal den einen oder anderen ruhigeren Nachmittag beschert, wenn sie mit ihren Mannschaften unterwegs waren. Was die Jugendlichen im Zusammenhang mit dem Handball gelernt hätten, z.B. Teamfähigkeit, Trainingsbereitschaft und Fairness, habe ihnen auch sonst im Leben viel geholfen. Dafür sei sie sehr dankbar. Nachdem Ihr Mann Frieder einige Jahre als Abteilungsleiter der HandballerInnen engagiert war, hat sich die Verbundenheit zu unserem tollen Sport bis heute bewahrt.

Wir HandballerInnen bedanken uns sehr herzlich für diese tolle Unterstützung und wünschen Frau Kurtz auf diesem Wege alles Gute für ihre weiteren Aufgaben und vor allem viel Gesundheit.

 


 


  

 


 

Melden Dich direkt unter der Mailadresse:  sv.einkauf@gmx.de

 

In Facebook und/oder instagram kommst Du öffentlich an alle Aktivitäten und Infos von uns!
Informiere Dich bei Facebook: Facebook SV Handball
Informiere Dich bei Instagram: Instagram SV Handball

 

Öffentliche Berichte über unsere Mithilfe:

Bericht Leonberger Kreiszeitung

Bericht Handball World TV Hüttenberg

Interview Athlet 1

SWR Interview

RegioTV Reportage