slider_neu001
slider_neu002
slider_neu003
slider_neu004
slider_neu005
slider_neu006
slider_neu007
slider_neu008
slider_neu009
slider_neu010
slider_neu011
slider_neu012
slider_neu013
slider_neu014
slider_neu015
slider_neu016
slider_neu017
slider_neu018

weibliche Jugend E

 

Oben: Frank, Ella, Mia, Hanna, Noemi, Rebekka

Unten: Milena, Emilie, Isabella

Hinter der Kamera: Frank

Es fehlen: Damla, Sumni, Emma und Steffi

 

Weibliche E-Jugend in den Startlöchern

Unsere Mädels haben seit März kein Spiel mehr bestritten und freuen sich auf den Rundenbeginn. Starten werden wir in der Kleinfeld- und in der Großfeldrunde, so dass wir hoffentlich an vielen Spieltagen teilnehmen werden können.  Gute Chancen rechnen wir uns aus, haben wir doch schon einige “alte Hasen” dabei, die bereits bei den Minis die Bälle in Richtung Tor warfen und auch nach dem Corona-Lockdown gut in Form sind.
So kann das Ziel natürlich wieder nur sein bei den besten Teams des Bezirks mitzuhalten und vielleicht diese auch besiegen zu können.
Da wir im Training immer zwischen acht und zehn Spielerinnen sind, könnten wir noch Zuwachs von netten, spielfreudigen Mädchen gebrauchen.
Los trau dich, wir sind nett und freuen uns auf dich!
Trainiert werden wir übrigens von unseren Trainern Frank und Frank, was manchmal wegen der Namensgleichheit zu Verwechslungen führt, die aber immer eher lustiger als ernster Natur sind.

Trainingszeiten:
Montags in der neuen Halle der Kreisberufsschule von 17.15-18.45 Uhr
Freitags im Sportzentrum von
15.45 Uhr -17.15 Uhr

Autor: Frank Heer

 

Tabellenstand HVW Website: 

 

Willst Du mit den direkten Ansprechpartnern der Mannschaft Kontakt aufnehmen?
Wir haben eine direkte E-Mail-Möglichkeit:  direkter Draht